werkstätten für buchbinderei

title

Glossar

Begrifflichkeiten, mit denen wir täglich zu tun haben

auch zum Stöbern für Interessierte

Marmorpapier

Beim Marmorieren werden schwimmfähige Farben mit Ochsengalle als Treibmittel auf einem flüssigen Schleimgrund (gekochtes isländisches Moos) mit einem Ziehstift oder Kamm gemustert. Dieses Muster wird mit einem Papierbogen abgenommen. Dabei entstehen handwerklich gefertigte Unikate, die als Bezugsmaterial zum Einsatz kommen, z. B. für Edelpappbände. Für größere Produktionen werden Marmorpapiere auch industriell nachgedruckt.

Foto: (Marmorpapier und Edelpappband)

Kontakt