werkstätten für buchbinderei

title

Ehrenschleifen

für Sport-, Schützen- und Traditionsvereine

Verschiedene Bandfarben und -breiten, konfektioniert mit Franse oder Quaste

Trauerschleifen

Wir halten in drei Bandbreiten (10, 15 und 20 cm) und zehn verschiedenen Farben Straußbänder, Querbänder und Kranzschleifen fertig konfektioniert am Lager bereit. Das ermöglicht uns kürzeste Herstellungszeiten, auch mit umfangreicheren Texten.

Auf den hellen Bandfarben bietet sich der Schwarzprägedruck an, auf den dunklen Bandfarben wirkt am besten die Goldfolienprägung. Für Kranzniederlegungen setzen wir auch Nationalbänder (z.B. Schwarz-Rot-Gold oder Weiß-Grün) in verschiedenen Breiten ein. Floristen können sich die fertigen Schleifen zuschicken lassen oder sie im Geschäft bzw. von einem Verteilerpunkt abholen.

Schärpen

Eine Schärpe reicht von der Brustseite über eine Schulter bis auf den Rücken.

Beide Enden werden auf Taillenhöhe aneinander fixiert, z. B. durch einen Klettverschlusspunkt. Die Enden der Schärpe können einfach schräg geschnitten oder mit einer Goldfranse bzw. Goldquaste konfektioniert werden.

Die Breite des Bandes variiert zwischen 10, 15 und 20 Zentimetern, die Gesamtlänge zwischen 2,0 oder 2,5 Metern.

Die Satzgestaltung unterliegt den Beschränkungen des Handsatzes. Die Darstellung von Logos, Wappen und anderen Bildelementen erfordert die Herstellung eines Magnesiumklischees. Die Beschriftung erfolgt immer durch eine Heißfolienprägung.

Siegerschleifen

Abgestimmt auf die Vorgaben des Kunden fertigen wir Siegerschleifen in verschiedenen Farben und Längen, für die wir meistens ein 10-Zentimeter-Band verwenden. Die Schleifenenden werden durch eine Goldfranse oder Goldquaste konfektioniert. Die Gesamtlänge liegt je nach Kundenwunsch zwischen 1,5 und 2 Metern. Die Beschriftung erfolgt immer durch eine Heißfolienprägung. Der Text verteilt sich auf die beiden Enden der Siegerschleife. Die Satzgestaltung unterliegt den Beschränkungen des Handsatzes. Die Darstellung von Logos, Wappen und anderen Bildelementen erfordert die Herstellung eines Magnesiumklischees.

Fahnenschleifen · Ansteckschleifen

Als preiswertes Tauschpräsent für Turniere und Sportfeste bzw. als einfache Teilnehmerehrung bieten wir Fahnenschleifen und Ansteckschleifen an. Die Beschriftung erfolgt auch bei diesen Produkten durch eine Heißfolienprägung. Die Satzgestaltung unterliegt den Beschränkungen des Handsatzes. Die Darstellung von Logos, Wappen und anderen Bildelementen erfordert die Herstellung eines Magnesiumklischees. Fahnenschleifen werden mit einer Kordel (z. B. Schwarz-Rot-Gold) und einer Goldquaste konfektioniert, Ansteckschleifen mit einer Anstecknadel und einer kleinen Goldquaste. Bei einer Bandbreite von 10 Zentimetern beträgt die übliche Länge 30, 50 oder 75 Zentimetern, in einfacher oder doppelter Ausführung gefertigt. Bei Ansteckschleifen kommt häufig Band in einer Breite von 6 Zentimetern zum Einsatz, die Länge dieser Schleifchen beträgt 20 Zentimeter.

Produktansichten (Bitte klicken Sie auf ein Bild, um die Großansicht zu öffnen)

Siegerschleifen
Siegerschleifen
Trauerschleifen
Kontakt